Spezialitäten

Zurück

Ceylon-Zimt, ganze Stangen

Hochwertiger Ceylon-Zimt, ganze Stangen, aus kontrolliert biologischem Anbau in Sri Lanka. Unverwechselbares Aroma in einer limitierten, handnummerierten Deko-Dose.

Dieser echte Ceylon-Zimt (Cinnamomum verum) stammt von der Rinde von jungen Zweigen des Ceylon-Zimtbaumes, die sich beim Abschaben automatisch einrollt. Für die Stangen werden mehrere Schichten ineinander geschoben. „Ceylon“ geht auf den alten Namen Sri Lankas zurück. Von dort brachte Vasco da Gama erstmalig um 1500 den Zimt nach Europa.
Ceylon-Zimt weist nur ein Hundertstel des Cumarin-Gehalts auf, der in Cassia-Zimt vorkommt, und gilt deshalb als gesundheitlich unbedenklich.
In anderen Ländern wird Zimt nach wie vor hauptsächlich für Herzhaftes verwendet. In der indischen und orientalischen Küche kommt kein Schmorgericht ohne Zimt aus, der gerade Lamm und Huhn eine unverwechselbare Note verleiht. Hierzulande wird Zimt hauptsächlich für Süßspeisen, Gebäck und Getränke verwendet - ob an Milchreis oder Pfannkuchen mit Zimtzucker, Weihnachtsplätzchen und ganzjährig verfügbaren Leckereien wie Zimtschnecken. Erwachsene erfreuen sich gerade zur Weihnachtszeit auch am Glühwein, dem u.a. Zimtstangen die richtige Würze verleihen.
Was kaum jemand weiß: Die Stangen sind wiederverwendbar! Man kann sie im Ganzen mitkochen bzw. im Glühwein ziehen lassen, dann herausnehmen, kurz unter fließendem Wasser abspülen und ohne weiteres wiederverwenden - bis sie tatsächlich kein Aroma mehr abgeben. Hingegen können in Fett angebratene Zimtstangen, die sich aufgrund der Hitze in der Pfanne entfalten, nur einmalig verwandt werden.

Herkunftsland: Sri Lanka
4 ganze Stangen, ca. 20g, in einer besonders dekorativen Frischedose. Limitierte und handnummerierte Auflage von 300 Stück.

7,90 €*

Informationen

  • inkl. gesetzlicher MwSt.
  • Artikel-Nr.:601003
  • Inhalt: 20 Gramm
  • 39,50 € * / 100 Gramm
  • Lieferzeit: 2-4 Werktage